Bei Ros starten 10 Azubis ins Berufsleben

ROS Gruppe

Ausbildungsbeginn 2019

Zehn Auszubildende starten am 02. September bei der Ros GmbH & Co. KG am Stammsitz in Coburg in den Berufsalltag. Unter den jungen Frauen und Männern sind drei Werkzeugmechaniker/innen und fünf Verfahrensmechaniker/innen, eine Fachkraft für Lagerlogistik und ein Industriekaufmann.

Die Ausbildung bei Ros startet mit einem Einführungstag. „Den Einführungstag nutzen wir, um unseren Auszubildenden einen Überblick über das Unternehmen und die Unternehmenskultur zu geben und sich mit den Auszubildenden höherer Ausbildungsjahre auszutauschen. Neben einer Vorstellungsrunde und verschiedenen Unterweisungen besuchten wir auch das ROS-Werk in Ummerstadt (Thüringen), da die spätere Ausbildung auch teilweise hier durchgeführt wird. Uns ist es besonders wichtig, dass die jungen Leute bereits von Beginn an unsere Werke, Abteilungen und ihre zukünftigen Kollegen kennenlernen, um den Start möglichst angenehm zu machen.“- so Benjamin Schmölz, Personalleiter.  

Die Ausbildung bei Ros ist vielseitig. Potenzielle Interessenten können auf einer Vielzahl an Lehrstellen im technischen Bereich oder einer klassischen Industriekaufmann/-frau-Ausbildung wählen.

„Wir wünschen allen unseren Auszubildenden einen guten Start ins Berufsleben, viel Freude und einen spannenden Arbeitsplatz in unserem familiären Umfeld innerhalb der Ros GmbH & Co. KG!“
- Lutz Armann, Leiter gewerbliche Ausbildung.

 

Zurück

Top

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.Mehr erfahren.