Studieren gemeinsam mit Ros

Studium

Du möchtest gleichzeitig in den Berufsalltag starten während Du Dich mit theoretischem Wissen weiterbildest? Wir bei Ros bieten Dir Beides! 

27,5 Monate Praxis zzgl. 3-monatige Bachelorarbeit und 2 Abschlüsse = Dein Verbundstudium mit Ros!

Als Verbund-Student/Studentin absolvierst Du eine Ausbildung im Betrieb und ein Studium an der Hochschule. Mittels Verbundstudium erlangst Du einen Berufsabschluss und einen Bachelorabschluss - und das alles in nur 4,5 Jahren!

Das erste Ausbildungsjahr verbringst Du im Betrieb und der Berufsschule, das zweite Jahr startet dann mit dem Studium an der Hochschule. Nach drei Ausbildungsjahren absolvierst Du die IHK- bzw. HKW-Prüfung. Und nach insgesamt 4,5 Jahren schließt Du Dein Verbundstudium mit einem Bachelorabschluss ab. 

Gemeinsam mit ausgewählten Berufsakademien und Fachhochschulen bieten wir Dir bei Ros zu folgenden Bachelor-Studiengängen Kooperationsangebote an. 

BACHELOR OF ARTS - BETRIEBSWIRTSCHAFT

In dem breitgefächerten Studium der Betriebswirtschaft erlernst Du im Grundstudium Wissenswertes aus den Bereichen Wirtschaftsmathematik, Statistik, Recht, Wirtschaftsenglisch sowie Volkswirtschaftslehre. Interdisziplinäre Projekte unterstützen Dich dabei, dich mit allgemeinen Arbeitsmethoden vertraut zu machen, die den Berufsalltag von Betriebswirten/innen bestimmen. Im 5. Semester absolvierst Du ein 20-wöchiges Praktikum inkl. Praxisseminar. Im zweiten Studienabschnitt kannst Du Dich durch Wahl eines Studienschwerpunktes spezialisieren und eine gezielte Vertiefung auf Deinen zukünftigen Wunscharbeitsbereich vornehmen.

  • Studiendauer: 7 Semester, inkl. 1 Praxissemester
  • ECTS-Punkte: 210 Punkte
  • Studienschwerpunkte:
    • Marketing und Vertrieb
    • Personal und Organisation
    • Rechnungswesen
    • Controlling und Steuern
    • Wirtschaftsinformatik

Jetzt bewerben

BACHELOR OF ENGINEERING - WERKSTOFFTECHNIK

Mit dem Studium zum Bachelor of Engineering erlernst Du die Grundlagen der Werkstoffkunde und der dazugehörigen Herstellungs- und Verarbeitungstechnologien. Im weiteren Studium eignest Du Dir gezieltes Fachwissen in der Vertiefungsrichtung Kunststofftechnik an. Hier erhälst Du spezifische Kenntnisse über den Einsatz und die Verarbeitung von Kunststoffen, die Konstruktion von Werkzeugen sowie die Anforderungen an die betreffenden Maschinen. Innerhalb der Praxisphasen wendest Du Dein erlerntes Wissen an konkreten technischen Fragestellungen bei Deinem Praxispartner an.

  • Studiendauer: 7 Semester, inkl. 1 Praxissemester
  • ECTS-Punkte: 210 Punkte

Jetzt bewerben

 

 

Zudem bieten wir auch für Studenten/innen Praktika und Abschlussarbeiten in den vielfältigsten Bereichen an. Sprechen Sie uns einfach an!

 

 

Top

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.Mehr erfahren.